Veranstalter

Vision22 e.U.
Phone
+43 660 2200228
E-Mail
info@ayahuasca.at
Website
https://www.ayahuasca.at/ueber-uns/

Beschreibung des Veranstalters

Ort

AyaVision Retreat-Zentrum
Schmiedstr. 22, 4591 Molln, Austria
Website
https://www.ayahuasca.at/zentrum/
Kategorie
QR Code

Datum

25. - 27.02.2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

15:00 - 15:00

Preis

€ 696

2-Tages Retreat mit Alexander Seiffert und der heiligen Geometrie

Bei diesem Retreat kommen zwei sehr kraftvolle Werkzeuge der Selbsterkenntnis zu Einsatz:

Unser altbewährtes Ayahuasca und die Schwingungsmuster von Alexander Seiffert.

Die Kombination dieser beiden Komponenten ergänzt sich ganz hervorragend, da man durch das eigene Schwingungsmuster sein Potenzial entdecken kann und es hilft, am eigenen Seelenplan anzuknüpfen. Die Ayahuasca Erfahrung dazu lässt uns tief in unser Inneres blicken, um verborgene Muster aufzulösen und die Potenziale in der Tiefe unseres Unterbewusstseins frei zu legen.

Alexander wird schon vor dem Retreat für jeden Teilnehmer das individuelle Schwingungsmuster erstellen. Dies bekommt jeder als PDF und vor Ort als Ausdruck.

Die Interpretation desselben wird direkt telefonisch mit ihm abgehalten, sodass er etwaige Fragen sofort beantworten kann. Dabei wird auch zeitgleich ein Video aufgezeichnet und den Teilnehmern anschließend übermittelt. All dies ist im Preis inbegriffen.

Am Samstagnachmittag erzählt uns Alexander dann per Videokonferenz etwas über die Tagesqualität, an dem das Retreat stattfindet, um das Thema dahinter zu beleuchten, um auch hier wieder das Potenzial zu erkennen und freizulegen.

Wir weisen zur Sicherheit darauf hin, dass Alexander an diesem Wochenende nicht anwesend, sondern über Videokonferenz dabei sein wird.

Hier der Link zu Alexander Seifferts Webseite:

http://alexanderseiffert.de

Das Retreat findet in der vertrauten Atmosphäre unseres Zentrums statt und bietet dadurch besten Komfort für alle Teilnehmer. Die Gruppe von maximal zehn Personen lässt eine sehr individuelle Betreuung jedes Teilnehmers zu und schafft eine familiäre Atmosphäre.

Wir empfehlen dieses Retreat für Teilnehmer, die offen sind, tief in ihr Unterbewusstsein einzutauchen und sich auf eine, vielleicht intensive, mehrtägige Reise in ihr Inneres wagen.

Stundenplan

Tag 1

15:00
Ankunft
mit Tee-Empfang, Kennenlernen des Zentrums und der Teilnehmer untereinander
16:00
Briefing
durch den Zeremonienleiter
17:00
Vorbereitung
individuelle Vorbereitungszeit
18:30
Zusammentreffen
Zusammentreffen im Zeremonienraum
19:00
Vorbereitung mit Holotropen Atmen
20:00
Beginn der Zeremonie
ca. 02:00
Ende der Zeremonie

Tag 2

ab ca. 09:00
Brunch
warmes Essen zur Verfügung
11:00
Gruppenreflektion
ab 13:00
Call mit Alexander Seiffert
Alexander bespricht mit uns die einzelnen Schwingungsmuster sowie die Zeitqualität in der wir uns gerade befinden
17:00
individuelle Vorbereitungszeit
18:30
Zusammentreffen im Zeremonienraum
19:00
Vorbereitung mit Holotropen Atmen
20:00
Beginn der Zeremonie
ca. 02:00
Ende der Zeremonie

Tag 3

ab ca. 09:00
Brunch
warmes Essen zur Verfügung
11:00
Gruppenreflektion
13:00
Abschlussgespräch mit den Betreuern
14:00
Ende
generelle Info:
Der hier dargestellte Ablauf ist nur beispielhaft und soll ein Verständnis schaffen, wie das Retreat verläuft. Es wird nicht genau getaktet. Wir bitten jedoch um Pünktlichkeit bei der Ankunft, damit alle Teilnehmer genug Zeit haben sich mit der Umgebung vertraut zu machen.
Ausverkauft!